dreamer´s socks
 



dreamer´s socks
  Startseite
  Über...
  Archiv
  ~-~-~-~
  Restesocken
  5x5
  Dickerchen
  ~-~-~-~
  Dreamers...

-For Others

  -Michel
  -ColoursIV
  -ColoursIII
  -ColoursII
  -ColoursI
  ~-~-~-~
  Fremd-Gefärbte...

~Wollmeisen

  ~STR
  ~handgefärbt
  ~Sheepaints
  ~Opal Abos
  ~-~-~-~
  Strickbücher
  DreamersPlace
  ~-~-~-~
  Rechtliches
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 

http://myblog.de/dreamersplace

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Pünktlich zum


1. Advent,


habe ich ein Herz
für meine Großeltern gebunden.



Die Unterlage ist wieder aus Hasendraht,
darauf habe ich mit dünnem
Bindedraht Eibenzweige gebunden.
Aus cremefarbenen Perlen und
dünnem Golddraht eine Kette gedreht,
diese dann auf dem
Eibenherz befestigt und
zum Schluß noch ein wenig
mit Efeu und Efeubeeren verziert.



Und weil ich generell ein riesiger
Weihnachts-Fan bin und heute
der erste Dezember ist,
habe ich mal versucht Bilder
von unserem Hutzelhäuschen
zu machen, wie es so vor
sich hin blitzelt...



Vorhin blieb eine Oma
mit ihrer Enkelin stehen
und das hat mich so sehr erinnert...

Ich wünsche Euch morgen
einen schönen ersten Advent.
Hier in Kaarst ist an diesem Wochenende
Spekulatiusmarkt und da freuen wir
uns schon sehr drauf
1.12.07 20:58


Ich merke so langsam,
dass die Lust auf
Resteschals immer
größer wird.



Vor ein Paar Jahren
habe ich schonmal
Resteschals für Michel (in blau)
und mich gestrickt,
aber ich habe noch
gar nichts, was zu meiner
neuen Schwarz-Leidenschaft paßt

Und irgendwie steckt es auch an,
wenn man sie in den Bloggs,
wie z.B. bei Christiane ,
Britt und Ute sieht.
Spaß macht es auch noch...
Äh - ja, ich hole jetzt die Kiste raus
und kram nach meinen Resten...


Nachtrag:
Den oberen Schal habe ich mit 150M gestrickt
1re/1li und er ist ohne Quasten 2,5m lang.
Wie lange ich dafür gebraucht habe-
weis ich gar nicht mehr,
aber sooo lange war es nicht
3.12.07 11:19


Momentan ist mir einfach nach


Dauer-Anstricken


Kirsten hat mir letzte Woche einen Strang
geschickt, aus ihrer neuen Sockenwoll-Qualität...
ich wollte gar nicht mehr aufhören mit Stricken.
Es ist eine 75Merino/25Poly und sie ist genau
so, wie ich eine klassische Sockenwolle mag.
Sie erinnert mich an die momentane
Qualität der Mexico Evolution von Sch&St -
nicht zu dünn, schön griffig und fest
und gefärbt ist sie auch noch toll



Ein Strang Seide-Ramie war auch noch mit im
Päckchen, da bin ich ja schon sehr gespannt
drauf, wie sie sich im Farbbad machen wird.
Naja - überhaupt ein Grund,
um mal wieder zu Färben

Und da ich viel zu selten Kindersocken
auf die Nadeln nehme,
habe ich gleich welche in Gr.33
angeschlagen, aus der Sch&St- Provence.
Ich hoffe mal, das werden echte
Lina-Socken

Rundstricknadel und Wollreste habe ich
auch rausgesucht
Hier nun die obere Ansicht meine
selbstgefärbten Restekiste...



Mal sehen, der Schal wird
schwarz mit bunten Resten
aus selbstgefärbter Wolle...

Ganz lieben Dank auch noch für
die vielen Kommentare zum
letzten Eintrag - da macht das
Stricken nochmal soviel Spaß...
4.12.07 10:54


Ein bißchen


Resteschal


habe ich schon



Beim stricken kam mir
so der Gedanke,
was für Socken gut ist,
müßte auch was für den Schalbeginn sein.
Also habe ich einfach
mit Martinas Rüsche begonnen
120M angeschlagen und anstatt
kraus rechts, einfach einen Rollrand gestrickt.

Ich finde das ganz lustig
und macht das Schwarz
auch nicht so streng

Ja und überall, wo Namen
dran stehen, dass sind die
Wöllekes von den jeweiligen Färberinnen.
D.h. wenn ich den Schal tragen werde,
sind sie auch irgendwie immer bei mir
5.12.07 11:57


In den letzten Tagen
gab es bei mir
ein paar kleine
Neuzugänge...


Das Buch ist das letzte,
auf meiner Wunschliste,
was noch fehlte, da freue
ich mich ganz besonders drüber

Die kleinen Tannenbaumanhänger
brauche ich für die Weihnachtssocken.
Normalerweise sind mir die Anhänger
von Ewa
viel zu schade für Socken,
aber diesmal müssen sie unbedingt dran.
Ich finde sie einfach total niedlich.

Auf den Honigbären von Opal
habe ich es schon so lange abgesehen,
das war jetzt auch noch fällig
6.12.07 11:20


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung