dreamer´s socks
 



dreamer´s socks
  Startseite
  Über...
  Archiv
  ~-~-~-~
  Restesocken
  5x5
  Dickerchen
  ~-~-~-~
  Dreamers...

-For Others

  -Michel
  -ColoursIV
  -ColoursIII
  -ColoursII
  -ColoursI
  ~-~-~-~
  Fremd-Gefärbte...

~Wollmeisen

  ~STR
  ~handgefärbt
  ~Sheepaints
  ~Opal Abos
  ~-~-~-~
  Strickbücher
  DreamersPlace
  ~-~-~-~
  Rechtliches
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 

http://myblog.de/dreamersplace

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Das Geheimnis...


... ist mir gerade von den Nadeln gehüpft.





Diesmal aus der Bambuswolle von Ewa.
Ich weis gar nicht, warum ich so lange gewartet habe,
bis zwei davon fertig waren.
Die Wolle lies sich toll färben und verstricken und
ich bin froh, dass ich davon noch was im Regal habe



Genadelt mit 64 M und beim zweiten Socken
war dann nichts mehr mit gleichmäßigem Ringel,
Dauerringel war angesagt,
aber mir gefällt´s und sie kommen bald an die Füsse.



Meine Klein-Bestellung bei Ewa ist gestern auch eingetrudelt.
Es ging mal wieder super schnell
und so sieht sie aus...



Der kleine viereckige Grüne
war als Geschenk dabei :-)))
Lieben Dank dafür...

So, seit gestern ist meine Laune nicht gerade gestiegen.
Zum einen fühle ich mich immer noch total malad,
mein Magen mag sich einfach nicht beruhigen
und dann ist mein STR Päckchen auch
immer noch nicht da, aber was brauche die,
habe da ja noch ein Higlight
und die gönnne ich mir jetzt ;-)))
1.3.07 10:36


Heute gibt es von mir...


... ausschließlich Aussichten auf Socken,
die bald kommen werden.

Da wären...

...zwei Angestrickselte...

die CherryTreeHill sieht so nackt auch nur von dieser Seite aus ;-)))
Zur Magic Desire von Betty...
tolle Wolle, läßt sich super verstricken, da habe ich mir auch noch was zu ausgedacht,
wird aber noch nicht verraten...

...Wolle für Restesocken...

da ist einiges an Selbstgefärbten dabei,
auch die beiden Unis, d
die ich vor einiger Zeit gefärbt habe

... noch zwei andere Knäulchen, die dieses Wochenende
auch noch auf die Nadeln müssen

Das alles sieht schwer nach
Kuschelmuschel aus - aber genau das richtige
für ein verregnetes und useliges Wochenende.


Es kann sein, dass es in der kommenden Woche
etwas ruhiger hier zugehen wird.
Michel ist jetzt auch noch kränkelnd und wohl in den
nächsten Tagen zu Hause.
Mir selber geht es auch nicht ganz so rosig,
da verziehen wir uns beide aufs Krankenlager.
Wünsche Euch allen ein schönes Wochenende...
3.3.07 11:12


Was man in der Küche
sonst noch so kochen kann!




Am Samstag Mittag hielt es mich nicht
mehr auf dem Krankenlager und
ich habe die Farbtöpfchen rausgeholt und
die neue Färbewolle ausprobiert, die ich von
Kirsten gekauft habe.

Die Kamera hatte ich auch mit dabei,
damit ihr mal sehen könnt, wie mein
Färbeplätzchen so aussieht.


zu diesem Zeitpunkt war ich schon fast fertig mit Färben.
Und das schreibe ich auch nur mit dazu,
damit Ihr mal seht, das ich mich vom
Matscher schlechthin zum
"geordneten" Farbenanrührer gemausert habe ;-)))



Ja und hier jetzt der Beweis,
das in meiner Küche auch gekocht wird ;-)))



Und das ist aus den Strängchen geworden...



Im Einzelnen...

Sun of the ocean...


Nuthatch...


Konstantin aus Merino Färbewolle von Kirsten...


Die Merino lies sich sehr gut Färben, hat toll die Farben angenommen und das schönste,
sie hat ihre Eigenschaften, wie Glanz und das tolle Anfassen auch nach meiner
Essig-Attacke bestens überstanden.

Tulip...


2x 50g für Restesocken gefärbt...


Pink Pigeon...


Auch nochmal einen ganz lieben Dank für die Genesungswünsche
von Euch... Michel liegt noch immer da nieder,
aber mir geht es schon wieder vieeeeel besser;-)))
5.3.07 13:41


Da meine SocksThatRock...


... noch ein wenig auf sich warten lassen,
und man sich ja irgendwie ablenken muß,
habe ich mir eine eigene Form des Socks
ausgedacht....

...
den Sock that Nopps
...



Gestrickt aus einigen Wollresten, die meisten selbstgefärbt -
teils im Waffelmuster und versetzt mit gestrickten Noppen.
Und weil man die Noppen schlecht erkennen kann,
hier mal der Versuch der 3-D-Darstellung



Ich finde das Stricken von Noppen ja total lustig,
allerdings muß ich meine Technik da noch etwas verbessern.
Irgendwie werden die Maschen um die Noppe mir etwas zu locker.

Am schönsten finde ich,
das meine Lieblings-Färbewolle drin steckt -
Thermal und Indians.

Naja, einen Nachteil hat dieser Socken auch...
es sind jede Menge Fäden zu vernähen

6.3.07 09:48


Gestern gefärbt...


...heute bereits im Garten und zum
Foto bereit

Beim Basteln von neuen Moos-Herzen ist mir die Idee gekommen,
die Strängchen mal an die Luft zu setzen.
Immer in der Hoffnung, die richtigen Farben einzufangen.
Diesmal hat es geklappt.

Racket...


Smooth...


Spicy...


Ich weis nicht, liegt es am Garten,
oder ist es der Sonnenschein...
auf jeden Fall ist mir z.Z. nach bunten Farben
und Färben und ich könnte mich eigentlich nur
noch an die Töpfchen stellen.
Wer das alles verstricken soll, weis ich zwar nicht,
aber ich gehöre generell mehr zur Hamster-Fraktion
und so freue ich mich über jeden Zuwachs...
und manchmal freut sich auch mal ein anderer drüber

Einen von den Dreien habe ich bereits auf den Nadeln...
Mehr davon - demnächst

Eins noch...
vielen Dank für die lieben und zahlreichen Kommentare zum
Sock that Nopps... das motiviert doch ungemein,
bald den Zweiten anzustricken.
8.3.07 17:21


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung