dreamer´s socks
 



dreamer´s socks
  Startseite
  Über...
  Archiv
  ~-~-~-~
  Restesocken
  5x5
  Dickerchen
  ~-~-~-~
  Dreamers...

-For Others

  -Michel
  -ColoursIV
  -ColoursIII
  -ColoursII
  -ColoursI
  ~-~-~-~
  Fremd-Gefärbte...

~Wollmeisen

  ~STR
  ~handgefärbt
  ~Sheepaints
  ~Opal Abos
  ~-~-~-~
  Strickbücher
  DreamersPlace
  ~-~-~-~
  Rechtliches
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 

http://myblog.de/dreamersplace

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Bereits letzte Woche
ist die Gewitterhexe


"Rumpumpel"


ausgeflogen und hat sich
neue Stricknadeln gesucht


Das Thema von 5x5 war diesmal
"The Dark Side"
und so sehen meine
Stränge dazu aus...



Meine Kamera konnte die Farben
leider überhaupt nicht fangen.
Das Blau ist ein Lila blau und
ziemlich krass.

Betty hat den Strang schon angestrickt,
seitdem bin ich versöhnter



Kommt gut in die
neue Woche
18.2.08 08:33


Da ist der Single
vom Montegolfiere
doch noch fertig geworden...





Ich weis ja, dass ich mich eigentlich
erst richtig freuen sollte,
wenn das Paar dann geschafft ist,
aber beim Montegoliere ist das
irgendwie anders...

X-mal wollte ich ribbeln
und einfach etwas anderes Stricken,
jetzt bin ich froh, dass ich es nicht
gemacht habe.

Und warum ich mich so anstelle,
weis ich auch nicht.
Ich hoffe aber,
dass es beim zweiten Socken
besser wird



Unser Sonntag heute,
ist mit Umzugsarbeiten mehr als ausgefüllt.
Meine Mutter hat Ihre Sachen gepackt
und sich für eine Wohnung ganz in
unsere Nähe entschieden.
Das will für eine echte Düsseldorferin
schon was heißen

Kaarst und Düsseldorf liegen jetzt nicht
soweit auseinander, mit dem Auto sind
es ca. 15Min, aber dennoch bin ich
ganz froh, wenn ich sie hier in meiner Nähe habe.
Wir stänkern zwar ständig miteinander
und meckern was das Zeug hält,
aber das gehört irgendwie dazu
und muß schon fast so sein

Und gerade jetzt, wo sie älter wird
(wenn das meine Mutter liest - haut sie mich* äh)
ist es einfach besser, wenn man mal schnell
hin kann und sie nicht alleine ist.

Habt einen schönen sonnigen Tag
17.2.08 08:06


Tauschen...

macht ja bekanntlich viel Spaß.
Mir auch und so ist letzte
Woche bei mir ein Tauschpäckchen
eingetrudelt, dass es in sich hatte





Die Handstulpen sind aus
Wollmeise Salamander
und einfach bildschön.
Und die Wolle gefällt mir
auch sehr gut.

Dafür gab es von mir zwei
selbstgefärbte Stränge,
die wohl heute bei ihr
anreisen werden.

Catrin, ganz lieben
Dank, für diesen schönen
Tausch mit Dir


Von mir selbst,
gibt es z.Z. ein bißchen
arg wenig Strickiges...
Ich nadel endlich an meinem
Montegolfiere-Single weiter und...
naja... es dauert und dauert und dauert,
aber das wird
15.2.08 08:58


Ich habe ihn...


geknuddelt, begrabbelt
und geknuffelt.
Ihn aufgemacht und wieder
zum Strang geflochten.

Er ist einfach genau mein Ding.
Die Wolle ist etwas dicker und
die Farben sind so schön...
ach, seht selber...



Ich habe mich soooo gefreut,
als er gestern hier eingetrudelt ist...

Jetzt kann ich nur noch von ganzem Herzen
Danke schreiben und ihn beim Verstricken
so richtig genießen...

Liebe Christa -
Du hast mir eine sehr
große Freude gemacht
14.2.08 11:31


Ein bißchen Färbewasser


hatte ich von der
5x5 Färbung
am Montag noch übrig.
Und wegschütten tue ich
da grundsätzlich nie was von...





nochmal alle beide:


Und gestern habe ich dann
noch die eingeweichten Strängchen
weg gefärbt...

100% Schurwolle:






Gruppe:


Wenn ich mir die Bilder so ansehe...
merke ich es wieder ganz deutlich...
ich bin der Herbsttyp.
Und obwohl der Frühling vor der Tür steht -
ich liebe diese typischen
verwelkenden Rosenfarben.

Ach ja -
bei Gaby gibt
es heute auch
feine Strängchen zum
schauen
13.2.08 09:08


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung